Kategorien
Blattbestimmung | Weiß blühende Pflanzen |

Trifolium repens (Weiß-Klee)

Weiß-Klee

Der Weiß-Klee (Trifolium repens) verbreitet sich durch Samen und auf dem Boden liegende Ausläufer. Wegen dieser Wuchsform ist er auch als Kriech-Klee bekannt. Er wird bis zu 20 Zentimeter hoch.

Kriech-Klee

Seine rein weißen bis zart rosa Blüten erscheinen von Mai bis September. Die Blätter können rein grün sein oder gemustert. Es gibt Zuchtformen mit weiß-grünen und rot-grünen Blättern.

Trifolium repens

Heimisch ist der Weiß-Klee in Europa, Nordafrika und Asien. Er lässt sich gerne in Wiesen und an Wegrändern nieder.

Trifolium repens

Weißklee im Rasen
Weißklee im Rasen.