Lamium purpureum (Purpurrote Taubnessel)

Wenn sie dort wachsen darf, dann bringt die Purpurrote Taubnessel (Lamium purpureum) Farbe in den herbstlichen und winterlichen Garten. Sie blüht fast das ganze Jahr über, ihre Hauptblütezeit dauert aber von Oktober bis Mai. Die auch als Rote Taubnessel bekannte Art zählt zu den wenigen Pflanzen, die Hummeln und anderen Wildbienen auch im Winter als Nahrungsquelle dienen.

Die Taubnesseln (Lamium) sind übrigens nicht mit den Brennnesseln verwandt. Sie gehören zur Familie der Lippenblütler, wie auch die Salbei- und Minze-Arten.

Purpurrote Taubnessel

Lamium purpureum wächst ein- oder zweijährig und wird zwischen 10 und 20 Zentimeter hoch. Die Blüten sind hell- bis dunkelrosa gefärbt, an sonnigen Standorten färben sich die Blätter dunkelrot. Vereinzelt anzutreffen sind auch weiß blühende Exemplare.

Lamium purpureum

Die Purpurrote Taubnessel ist in Wiesen, auf Böschungen, an Wegrändern oder in Gärten zu finden. Sie kann auch in Mauerritzen, auf Treppen oder zwischen Pflastersteinen wachsen. Was für einjährige Pflanzen nicht ungewöhnlich ist, die dort ja nicht jahrelang überleben müssen.

Gerne lässt sie sich auch in Balkonkästen oder Blumentöpfen nieder und kann auch bis auf die heimische Fensterbank gelangen. Ich fand sie schon in den Töpfen einiger Zimmerpflanzen, wo ich sie habe wachsen lassen, Schaden angerichtet hat sie nicht. Das gilt auch für den Roten Sauerklee, der sich ebenfalls gerne in Blumentopfen niederlässt.

Rote Taubnessel

Purpurrote Taubnessel Steckbrief

Herkunft, Verbreitungsgebiet

Die Purpurrote Taubnessel ist in fast allen europäischen Ländern heimisch. Ihr natürliches Verbreitungsgebiet reicht bis nach Nordafrika und Westasien. In anderen Regionen wurde sie eingeschleppt.

Wuchsform, Größe

Die ein- bis zweijährig wachsende krautige Pflanze wird zwischen 10 und 20 Zentimeter hoch.

Wollschweber auf Taubnessel
Ein Großer Wollschweber sitzt auf dem Blütenstand der Purpurroten Taubnessel. Das den Hummeln ähnlich sehende Insekt zählt zur Unterordnung der Fliegen.
Taubnessel und Brennnessel
Purpurrote Taubnessel und Große Brennnessel.

Lamium purpureum

Rote Taubnessel

Purpurrote Taubnessel

Lamium purpureum
Links zu sehen ist die Stängelumfassende Taubnessel (Lamium amplexicaule). Sie wächst ebenfalls ein- oder zweijährig, blüht aber später als die Rote Taubnessel.
Lamium purpureum weiß
Von Lamium purpureum gibt es auch eine weiß blühende Form. Weitere Bilder finden Sie hier –>
Rote Taubnessel
Rote Taubnessel mit Morgenfrost.
Lamium purpureum im Schnee
Lamium purpureum im Schnee, im März 2018.

Taubnessel-im-Rasen

Taubnessel

Kategorien: Blattbestimmung | Heilpflanzen | Rot & rosa blühende Pflanzen |