• Gelb & orange blühende Pflanzen |

Lamium galeobdolon (Goldnessel)

Die Goldnessel (Lamium galeobdolon) ist eine Waldbewohnerin, sie besiedelt Laub-, Misch- und Nadelwälder, ist aber auch an Böschungen, in Parks oder Gärten zu finden. Sie bevorzugt Standorte mit gleichmäßig feuchtem Boden und wird auch Gold-Taubnessel genannt.

Lamium galeobdolon

Das Verbreitungsgebiet reicht von Europa bis in den Kaukasus, die Türkei und nach Iran.

Die gelben Blüten erscheinen von April bis Juni.

Goldnessel

Lamium galeobdolon verbreitet sich durch Samen und Ausläufer und wird zwischen 20 und 50 Zentimeter hoch.

Gold-Taubnessel

Lamium galeobdolon

Lamium galeobdolon

Lamium galeobdolon

Lamium galeobdolon

Lamium galeobdolon ssp. argentatum

Die Unterart Lamium galeobdolon ssp. argentatum ist auch als Silberblättrige Taubnessel bekannt und ist bei uns heimisch. Sie wird gelegentlich als Gartenpflanze genutzt.

Lamium galeobdolon argentatum

Lamium galeobdolon argentatum

Lamium galeobdolon argentatum

Verwandte Pflanzen: