Lamium amplexicaule (Stengelumfassende Taubnessel)

Stengelumfassende Taubnessel, Stängelumfassende Taubnessel

Merkmale

Die Stengelumfassende Taubnessel (Lamium amplexicaule) ist die zierlichste unserer heimischen Taubnesseln. Sie blüht von März bis Oktober und kann bis zu 30 Zentimeter hoch werden. Wie auch die Purpurrote Taubnessel, mit der sie häufig gemeinsam anzutreffen ist, wächst sie ein- bis zweijährig.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal zu den anderen Lamium-Arten sind ihre runden Blätter.

Feuerwanze auf Taubnessel
Stängelumfassende Taubnessel mit Feuerwanze (Pyrrhocoris apterus).

Vorkommen

Das Verbreitungsgebiet der Stengelumfassenden Taubnessel reicht von Europa bis nach Nordafrika und Ostasien. In anderen Regionen, wie zum Beispiel in Nordamerika, kann sie verwildert wachsend zu finden sein.

Lamium amplexicaule besiedelt Wiesen, Dämme, Böschungen, Ufer, Wegränder und Wege, Parks, Mauern und Gärten. Sie wächst gut in sandigem bis nährstoffreichem Boden.

Stängelumfassende Taubnessel in Wiese
Die Stängelumfassende Taubnessel in einer Wiese.
Taubnessel in Mauerritze
Aus einer Mauerritze wachsende Taubnessel Ende März.

Stengelumfassende Taubnessel

Lamium amplexicaule

Lamium amplexicaule

Kategorien: Blattbestimmung | Rot & rosa blühende Pflanzen |