• Gelb & orange blühende Pflanzen | Heilpflanzen |

Potentilla neumanniana (Frühlings-Fingerkraut)

potentilla neumanniana

die gattung potentilla zählt zur familie der rosengewächse (rosaceae). sie ist dort in die selbe unterfamilie (rosoideae) eingeordnet wie die erdbeeren (fragaria), die himbeeren (rubus) und die rosen (rosa).

beim frühlings-fingerkraut (potentilla neumanniana) handelt es sich um eine heimische art, die auch als zierpflanze kultiviert wird. seine gelben blüten zeigt es von april bis mai, die wuchshöhe beträgt ca. zehn zentimeter.

wild wachsend kann man es an sonnigen und warmen standorten finden, wie z. b. an böschungen, straßenrändern, trockenwiesen otter auf dämmen. es kommt auch mit trockenem und mineralischem boden gut zurecht und verbreitet sich durch ausläufer sowie samen.

frühlings-fingerkraut

das frühlings-fingerkraut wurde früher in der naturheilkunde u. a. gegen durchfall eingesetzt. es scheint aber heutzutage als heilpflanze nicht mehr von bedeutung zu sein.

Verwandte Pflanzen: