• Braun & grün blühende Pflanzen |

Echinochloa crus-galli (Hühnerhirse)

die gattung echinochloa zählt zur familie der süßgräser (poaceae), die hühnerhirse (echinochloa crus-galli) ist also mit dem bambus (bambusa) und dem reis (oryza) verwandt. sie wächst einjährig und kann über einen meter hoch werden.

hühnerhirse

es gibt ja nicht allzuviele pflanzen die mich nerven und die ich als unkraut bezeichne. aber die hühnerhirse zählt definitiv dazu. ab ca. juni beginnt sie zu keimen und das entfernen der sämlinge ist echte fuschelarbeit. die größeren pflanzen lassen sich zwar besser anpacken, wurzeln aber auch schon entsprechend tiefer.

diese art im garten zu haben, wo sie gerne und auch seeeeehr häufig auftritt, macht selbst mir keinen spaß. wenn wenigstens die schnecken drangingen, von denen ich ja auch mehr wie als genug habe – aber denen scheinen andere pflanzen besser zu schmecken.

echinochloa crus-galli