• Blattbestimmung | Bunte und mehrfarbige Blüten Heilpflanzen | Rot & rosa blühende Pflanzen | Weiß blühende Pflanzen |

Convolvulus arvensis (Ackerwinde)

Convolvulus arvensis

Die Ackerwinde (Convolvulus arvensis) ist in Europa, Asien und Afrika heimisch. Bei uns blüht sie von Juni bis September. Die Blüten können weiß-rosa gestreift oder einfarbig weiß bis zartrosa gefärbt sein. Sie halten nur einen Tag, es wachsen aber schnell neue nach.

Ackerwinde

Convolvulus arvensis wächst schnell, ihre Triebe können mehrere Meter lang werden. Gerne überwuchert sie andere Pflanzen oder rankt am Zaun empor. Die Verbreitung erfolgt durch Samen und unterirdische „Ausläufer“.

Convolvulus arvensis

Die Ackerwinde ist nicht nur auf Äckern, sondern auch an Wegrändern, in Wiesen und Gärten zu finden. Diese Lebensräume teilt sie sich mit der Zaunwinde.

Convolvulus arvensis

Verwandte Pflanzen: