• Braun & grün blühende Pflanzen |

Chenopodium hybridum (Bastard-Gänsefuß)

Chenopodiastrum hybridum

der bastard-gänsefuß (chenopodium hybridum) lässt sich vom weißen anhand seiner größeren und mehr gezackten blätter unterscheiden. die beiden arten besiedeln allerdings die selben lebensräume, wie äcker, schuttplätze und gärten.

chenopodium hybridum

chenopodium hybridum kann bis zu einem meter hoch werden. da er dem boden viele nährstoffe zu entziehen scheint, ist er bei den landwirten entsprechend unbeliebt. er wächst einjährig, seine samen können aber mehrere jahre im boden überdauern um zu keimen.

bastard-gänsefuß

weitere namen: stechapfelblättriger gänsefuß, sautod-gänsefuß.

Verwandte Pflanzen: