Equisetum arvense (Acker-Schachtelhalm)

Acker-Schachtelhalm, Acker-Zinnkraut, Zinnkraut

Merkmale & Vorkommen

Der Acker-Schachtelhalm (Equisetum arvense) ist als Garten-Unkraut gefürchtet, da er sich durch seine unterirdischen Ausläufer schnell ausbreiten kann. Er besiedelt nicht nur Äcker, sondern ist auch auf Böschungen, Dämmen, Gebüschsäumen, an Wegrändern, in Feuchtwiesen und sogar in sumpfigen Regionen zu finden. Ein Teil der hier gezeigten Bilder sind auf dem Parkplatz des Klinikum Mannheim entstanden. Wo er sich dauerhaft niedergelassen hat.

Equisetum arvense kommt aber nicht nur mit feuchten Standorten zurecht, er wächst auch in Steinritzen, an Mauern und zwischen Bahngleisen.

Acker Schachtelhalm zwischen Bahngleisen

Sein Verbreitungsgebiet ist groß, es umfasst Asien, dort reicht es bis nach Nepal, die meisten europäischen Länder und Nordamerika (Quelle).

Equisetum arvense

Equisetum arvense kann bis zu 50 Zentimeter hoch werden. Die Schachtelhalme zählen nicht zu den Blütenpflanzen, sie blühen nicht, sondern verbreiten sich durch Sporen. Wie auch die entfernt verwandten Farne.

Die Sporentriebe des Acker-Schachtelhalm sind von März bis Mai zu sehen. Sie sterben ab, sobald sie ihre Sporen verteilt haben. Anschließend erscheinen die grünen Wedel.

Ackerschachtelhalm Sporentrieb
Sporentrieb des Acker-Schachtelhalm.

Der Acker-Schachtelhalm im Garten

Nach meinen Beobachtungen breitet sich der Acker-Schachtelhalm nur an gleichmäßig feuchten Standorten großflächig aus. Wer ihn im Garten hat, sollte ihn nicht achtlos entfernen, sondern nutzen. Aus seinen Wedeln lässt sich eine Jauche herstellen. Diese Brühe kann zur Düngung oder Bekämpfung von Blattläusen und anderen Schädlingen verwendet werden.

Im Fachhandel sind Schachtelhalmpulver zum Anrührern der Jauche sowie Schachtelhalmspray zu erhalten.

Schachtelhalmjauche wird gerne zur Stärkung von Pflanzen empfohlen. Ich halte es für besser, die Ansprüche der Pflanzen zu kennen und sie diesen entsprechend zu kultivieren. Wenn eine Pflanze für bestimmte Standorte nicht geeignet ist, nützen auch die besten Stärkungsmittelchen nichts.

Acker-Schachtelhalm und Ferkelkraut
Acker-Schachtelhalm und Ferkelkraut an einer Unterführung.
Acker-Schachtelhalm im Garten
Acker-Schachtelhalm in meinem (alten) Garten. Dort ist der Boden lehmig und es konnte sich ein kleiner aber nicht aufdringlicher Bestand etablieren.

Weitere Bilder

Acker Schachtelhalm vor Mauer
An einer Mauer wachsender Schachtelhalm.

Equisetum arvense

Acker-Schachtelhalm

Equisetum arvense

Equisetum arvense

Kategorien: Blattbestimmung | Braun & grün blühende Pflanzen |