• tierisch |

Quaklebendige Teiche …

… heißt eine spendenaktion des nabu (naturschutzbund deutschland e. v.), die dazu dient, die lebensräume der bedrohten rotbauchunke (bombina bombina) zu erhalten. mit einem bild des putzigen kleinen (ehemaligen, jetzt bombinatoridae) scheibenzünglers kann ich leider nicht aufwarten, denn die art ist bei uns im süden nicht heimisch. hier stößt man nur gelegentlich mal auf die gelbbauchunke (b. variegata).

dafür gibt es diesen quaker.

frosch

mit dem geld aus der spendenaktion werden vom nabu neue laichgewässer angelegt. desweiteren dient es der aufzucht von jungunken. eine sehr sinnvolle aktion wie ich finde.

wer gelbbauchunken schonmal in ihrem natürlichen lebensraum beobachten konnte wird wissen, wie agil und vor allem gefräßig sie sind. wenn man sich für einige zeit ruhig verhält, verlieren sie sogar ihre scheu. sie besiedeln kleinstgewässer und sind auch am tag aktiv.

hier geht es zur spendenaktion –>